15 Sekunden Auszeit

Gefangen im Dauerstress? Wenn sich dein  Hamsterrad zu schnell dreht, versuch es mal mit meiner persönlichen Notbremse. Was ist das? Ganz einfach: Wirf Anker im Augenblick. Augenblick? Klar, der ist überall, wo wir sind. Im Alltag. Im Hier. Im Jetzt. Als mir bewusst wurde, dass es oft nur 15 Sekunden braucht, um runterzukommen, habe ich begonnen, 15-Sekunden-Clips in einem YouTube-Channel zu teilen. Verreise mit mir. Gönn dir 15 Sekunden Auszeit!

>