63: Die Motivationskraft deiner Kinderbilder: Schau dir in die Augen, Kleines!

12/09/2023  
Hier publiziert Bestseller-autorin 
Anitra Eggler
Ich duze meine leser*INNEN seit 12/2021. Ältere texte und Pressetexte sind per sie. Ich gendere stets in Gedanken, 
Im text seltener – Lesefluss sticht. Meine Zuneigung gilt allen Menschen. Hauptsache: Mensch. 

Fühlst du dich manchmal überfordert, unmutig oder unmotiviert? In Zeiten von digitaler Rasanz, 24/7 privatem und beruflichem Sofortnessdruck und medialem Overload ist das ganz normal. Weißt du, wer oder was dir neue Kraft, neuen Mut und Motivation geben kann? Du selbst und ein Kinderbild von dir.

VIDEOCAST: DIE MOTIVATIONSKRAFT DEINER KINDERBILDER


PODCAST: DIE MOTIVATIONSKRAFT DEINER KINDERBILDER

 Die Screen-Life-Balance deiner Mitmenschen ist erfolgsentscheidend für deine eigene. Abonniere den Podcast und empfehle weiter. Auch eine 5-Sterne-Bewertung macht ihn sichtbarer. Damit stärkst du nicht nur deine eigene Screen-Life-Balance, sondern auch die deiner Mitmenschen. So entsteht ein Schneeballeffekt, der allen hilft, Screen-Life-Balance zu finden und zu halten. Danke für deinen Beitrag!

Kinderbilder: eine Motivations- und Inspirationsquelle

So aktivierst du die Motivationskraft deiner ungebremsten Kinderenergie: Such dir ein Kinderbild, auf dem man deine kindliche Entdeckerfreude sieht. Das Spielerische. Das Unvoreingenommene. Das Weltoffene. Das Mutige. Das Fröhliche. Das Freie. Das ganz im Moment sein. 

Schon klar, dass nicht jeder von uns eine rosarote Kindheit hatte. Wer hatte die schon? Welche Kindheit ist leicht? Keine. Wachsen und Werden ist immer eine Herausforderung. Mal kleiner, mal größer. Gleich wie deine Kindheit war, die ureigenste, diese wunderbar naive, kindliche Haltung, die Entdeckerfreude, das Gefühl, wir könnten alles werden, wir müssten es nur ausprobieren, Gefühle wie diese hat jeder von uns eines schönen Kindheitstages gehabt. Hol dir diesen Esprit zurück ins Jetzt! 

Meine drei Kinderkraftbilder: Frohsinn, Freiheit, liebe

Ich habe drei Bilder gefunden, die diese Energie rüberbringen und sie auf meinem Schreibtisch aufgestellt. Mein Bildertrio bringt mir Frohsinn, Freiheit, Liebe und stärkt mein Urvertrauen. Wenn ich in meine Augen blicke und in die meiner Mutter, meines Vaters und meines Bruders, dann fühle ich die Kraft und die Liebe meiner Familie. Das erdet und stärkt mich jedes Mal, wenn ich mir einen Blick in meine kindliche Kraft gönne. 

Die Motivationskraft meiner Kinderbilder: Anitra Eggler und ihr ungebremstes Kinder-Ich

Diese drei Bilder stehen auf meinem Schreibtisch. In der Mitte kannst du sehen, was für ein Wildfang ich als Kind war: das an meinem Ellbogen sind viel zu große, aber deshalb besonders effektive Schützer, dich ich beim Fahrradfahren und Rollschuhlaufen tragen musste, seit ich einmal mit Rollschuhen von einer Mauer gesprungen war. Fliegen hatte ich mir anders vorgestellt, aber genau darin liegt ja die Kraft der ungebremsten Kinderenergie: Ich wollte es einfach ausprobieren. Fail. Fail again. Fail better. Oder: Fly. Fly again. Fly better! Dieses Motto hat übrigens meiner lieber Bruder Janik, den du in der Mitte neben meinem Bär Grobi siehst, ganz fabelhaft umgesetzt. Janik Eggler ist der erste fliegende Leadership-Coach Deutschlands geworden. Falls du mal außergewöhnliches, professionelles Führungscoaching ersehnst, heb mit meinem Bruder ab!  

Finde d/ein ungebremstes Kinderenergiebild

Auf welchem Kinderbild kannst du deine ungebremste Kinderenergie sehen und spüren? 

Dieses Bild stellst du auf, wo du es häufig siehst. Neben dem Badezimmerspiegel oder auf deinem Schreibtisch. Und bzw. oder du installierst es als Handy- und Bildschirmhintergrund. 

Schau dir in die Augen, Kleines*R! 

Immer, wenn du dich mal überfordert fühlst, wenn dir der Mut oder die Motivation fehlt, gönnst du dir einen „Ich schau’ dir in die Augen, Kleines bzw. Kleiner“-Moment und tankst für ein paar Momente Kraft in deiner ureigenen, ungebremsten Kinderenergie. 

hol dir die kraft zwischen damals und heute 

Nimm diese Energie in dich auf und werde dir für einen Moment bewusst, was du alles in der Zwischenzeit geschafft hast. 

In diesem Moment liegt so viel Kraft und Motivation!

Sieh deinem Kinder-Ich in die Augen, leg deine Hand auf dein Herz, gönn dir eine Zeitreise durch die Bilderflut, die zwischen damals und jetzt liegt.

Halte kurz an und kehre ein bei den Meilensteinmomenten deines Lebens:

Welche Herausforderungen hast du gemeistert?

Welche Verrücktheiten erlebt, erliebt und manchmal auch erlitten?

Wie viele Herzbrüche sind geheilt?

Wann warst du so glücklich, dass die Zeit stillstand?

Wann hast du vor Freude geweint?

Was hast du geschafft, von dem du nicht gedacht hättest, dass du es jemals schaffst?

Welchen Lieblingsmenschen musstest du in diesem Leben bereits verabschieden? Umarme ihn nochmal ganz fest in der Erinnerung auf deiner kurzen Lebenszeitreise vom Kinderbild ins jetzt. 

Werde dir bewusst: 

Durch dich wurde und wird alles möglich

So viel Leben. So viele Erfahrungen. So viel hast du geschafft! Genieß diesen Augenblick, wenn dir das bewusst wird.  

Free hugs: Warum nicht mal für dich selbst?

Wenn du magst, sag dir selbst: Durch mich wird alles möglich! Wenn dir danach ist, dann umarme dich einmal kurz selbst oder klopf dir auf die Schulter. Atme tief durch und geh mit kindlicher Urkraft gestärkt einfach ganz gelassen weiter auf deinem Weg. 

Der Stress da draußen, die digitale Rasanz, die Welt an sich. Ja, das ist alles da. Aber: Was zählt, was für dich zählt, das ist dein Leben, dein Jetzt.  

DAS LEBENSspiel, DIE ENTDECKUNGSREISE: FORTSETZUNG FOLGT

Seit ich das Leben als ein Spiel betrachte, als eine Fortsetzung der Entdeckungsreise, die für uns als Kind jeden Morgen neu begann, bin ich viel gelassener und resilienter.

Leben ist eine Reise, die heimwärts führt. Auch zu diesem Thema habe ich ein Kinderbild, das mich inspiriert, immer wieder mit leichtem Gepäck neue Lebenswege zu gehen. Ich wünsche dir von Herzen eine gute Lebensreise! 

Die Motivationskraft der Kinderbilder: Anitra Eggler zu Beginn ihrer Lebensreise.

Die kleine Anitra war schon sehr früh sehr lebensreiselustig. Fotocredit: Papa <3

möchtest du jeden mittwoch

einen screen-life-balance-tipp?

OMMMline ist das neue Online – Anitras Pod- & Videocast erscheint jeden Mittwoch. Hol dir Impulse für entspanntes Leben und smartes Arbeiten in deine Mailbox.

mit natürlicher Intelligenz von europäischer Menschenhand gemacht.

Spamschutz via invisible reCAPTCHA: es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.


Starte eine Digital-Detox-Challenge

Hol dir 30 Digital-Detox-Tipps mit Sofortwirkung

Klicken & runterladen: Deine Digital-Detox-Challenge-Vorlagen

Weitere Screen-Life-Balance Tipps für dich

Trag dich auf meiner superuser:innen-liste ein

3 kostenfreie webinare/jahr

EDITION 2023

3-mal im jahr schenke ich dir digitalisierungs-, KI- & digital-detox-wissen

Meine Superuser*innen lade ich 3 x pro Jahr zu einem Webinar live in mein Homestudio ein.

Auf die Agenda setze ich top aktuelle Digitalisierungs-, KI- und Digital-Detox-Themen.

---

Nächstes Webinar: 11. April 2024 um 16:30 Uhr

ki-revolution: unterschätzte erfolgsfaktoren

Dauer: 60 Minuten mit Q&A

---

trag dich HIER in meine superuser:innen-liste ein, dann erhältst du CA. 14 tage vor jedem kostenfreien webinar eine einladung

digital-detox-pionierin

Anitra eggler

Anitra Eggler ist Web-Veteranin und Digital-Detox-Pionierin, sie bringt Menschen und Unternehmen in Screen-Life-Balance. Der ORF bezeichnet die Digitalisierungsexpertin als „die gefragteste weibliche Stimme zur Digitalisierung“, ihre Mutter nennt sie „Fräulein Fröhlich“. Anitras Auftritte als Keynote Speakerin, ihre Bürokrieger*innen-Bootcamps und Bücher haben bereits über 250.000 Menschen begeistert und humorvoll digitaltherapiert.

Anitra wurde 1973 in Karlsruhe geboren, startete ihre Karriere als Todesanzeigentexterin in Buenos Aires, war in den 90er-Jahren als Journalistin erfolgreich und zählte als Startup-Managerin zur Medien-Avantgarde der ersten Generation der Digitalwirtschaft. 2011 wurde sie durch ihren ersten humorvollen Digitalisierungsratgeber „E-Mail-macht dumm, krank und arm“ zur Digital-Detox-Pionierin.

Wie Screen-Life-Balance erfolgreich funktioniert, lebt die leidenschaftliche Digitalisierungsexpertin vor: Anitra meditiert und programmiert, sie arbeitet maximal digitalisiert und lebt maximal genussvoll ohne Uhr in der Schweiz – Zeit ist ihre Rolex.


Screen-Life-Balance

in 15 MINUTEN

HÄTTEST DU GERNE WENIGER HANDYZEIT, DAFÜR MEHR ERFOLG & LEBENSGENUSS?

dein kostenfreier digital-detox-booster: crashkurs SCREEN-LIFE-BALANCE IN 15 MINUTEN

Wenn du nur einen meiner Tipps umsetzt, wirst du täglich 30 Minuten Zeit gewinnen. Das sind 11 Lebensgenusstage à 16 Stunden binnen 12 Monaten oder satte 22 Arbeitstage à 8 Stunden Produktivitätsgewinn. Wie klingt das? Wärst du gerne entspannter und erfolgreicher? Fang gleich damit an! 

Success message!
Warning message!
Error message!